Hotelgäste legen besonders hohen Wert auf erholsamen Schlaf. Laut dem Fraunhofer Institut ist das entscheidendste Kriterium bei der Bewertung eines Hotels die Möglichkeit des erholsamen Schlafes. Dazu zählt nicht nur der Umstand, dass die Matratze nicht ausgeleiert sein sollte. Erholsamer Schlaf garantiert die Regeneration des Körpers und das Auffüllen von Energie. Auch im Urlaub wird Kraft und Energie benötigt um Unternehmungen durchführen zu können und den Urlaub zu genießen. Demnach sind bequeme Boxspringbetten das wichtigste Ausstattungsmerkmal einer Urlausherberge. Die Hotelbetten haben bereits vor dem Aufstellen im Hotelzimmer eine Qualitätsprüfung hinter sich. Das bedeutet, dass die ein Zertifikat erhalten, demnach sie aus besten Materialien gefertigt wurden. Ganz gleich, ob das Bett aus Metall oder Holz hergestellt ist, es lädt zum Entspannen und Wohlfühlen ein.

Was sind Boxspringbetten?

Für gewöhnlich sind Hotelbetten sogenannte Boxspringbetten, die vor allem für ihren hohen Liegekomfort berühmt sind. Boxspring ist ein amerikanischer Begriff und bedeutet so viel wie "Box mit Federn". Das Untergestellt der amerikanischen Betten bildet die Basis. Das Untergestell ist ein Rahmen, der eine Federung aus Bonellfeder wie z.B. Taschenfederkern oder Federkern umschließt. Der Rahmen selber besteht zumeist aus massivem Holz. Auf dem Gestell wird eine Matratze gelegt. Meistens werden dickere Ausführungen genutzt, die beispielsweise eine Matratzenstärke von ca. 32 cm aufweisen. Darüber erfolgt meistens noch ein Topper. Dieser Topper ist als Matratzenauflage zu verstehen. Dieser kann individuell festgelegt und genutzt werden. Bettdecke und Kissen folgen obenauf.

Boxspringbett Roselle Farbe GoldBoxspringbett Roselle, 2868.00€
Luxus Boxspringbett VivantLuxus Boxspringbett Vivant
Hotel Boxspringbett Golden Rose RotHotel Boxspringbett Golden Rose Rot, 3041.00€

Vorteile der amerikanischen Hotelbetten

Immer mehr Hotels statten ihre Zimmer mit Boxspringbetten aus - aus gutem Grund. Gegenüber Lattenrostbetten bietet das modulare Schlafsystem unendlich viele Möglichkeiten der Individualisierung und Kombinationen. So können u.a. unterschiedliche Matratzen verwendet werden, ebenso verschiedene Härtegrade ausgewählt und unterschiedliche Federungen bestimmt werden. Beim Schlafen in diesen Hotelbetten wird die Belastung gleichbleibend auf den ganzen Körper verteilt. Wölbungen oder Durchliegen kommen bei Boxspringbetten nicht vor. Die Wirbelsäule wird vollkommen entlastet. Insbesondere bei Rückenproblemen absolut empfehlenswert. Die erhöhte Liegefläche vereinfacht zudem das Ein- und Aussteigen aus den Hotelbetten, was nicht nur den Komfort nicht nur für Senioren erhöht.

Hotelbetten - Komfort für das eigene Schlafzimmer

Amerikanische Hotelbetten erfreuen sich nicht nur in den USA größter Beliebtheit. Auch in Belgien, den Niederlanden, Luxemburg und Skandinavien gehören diese zum Alltag. Auch in Deutschland sind die Hotelbetten längst nicht nur in Hotels zu finden und immer mehr Menschen sind von Boxspringbetten überzeugt. Wer nun einen solchen Schlafkomfort mittels Hotelbetten erleben durfte, wünscht sich meistens ein eben solches Bett auch im heimischen Schlafzimmer. Dies kann nun problemlos auch für den privaten Gebrauch bestellt werden. Bei Kingsdown sind amerikanische Hotelbetten in verschiedenen Ausführungen erhältlich, die sowohl mit Komfort als auch Qualität überzeugen. Wir liefern Original Boxspringbetten aus den USA. Dabei sind über 1000 Konfigurationen möglich, die alle nach den Wünschen des Kunden erfolgen. Ein Luxus Boxspringbett gepaart mit Urlaubsgefühl und absolut erholsamen Schlaf bieten die Boxspringbetten der Marke Spring Air.